Futura Floors Landhausdiele massiv Eiche, Eiche Angeräuchert

(Paket)

Sortierung:

Natur / Markant

Abmessung:

Natur:

15 x 130 mm = länge fallend = 400 – 1800 mm = 2,288 m²

20 x 140 mm = länge fallend = 500 – 2000 mm = 1,400 m²

20 x 160 mm = länge fallend = 500 – 2000 mm = 1,600 m²

20 x 180 mm = länge fallend = 500 – 2000 mm = 1,800 m²

20 x 200 mm = länge fallend = 500 – 2000 mm = 2,000 m²

Markant:

15 x 130 mm = länge fallend = 400 – 1800 mm = 2,288 m²

20 x 140 mm = länge fallend = 500 – 2000 mm = 1,400 m²

20 x 160 mm = länge fallend = 500 – 2000 mm = 1,600 m²

20 x 180 mm = länge fallend = 500 – 2000 mm = 1,800 m²

20 x 200 mm = länge fallend = 500 – 2000 mm = 2,000 m²

 

Artikelnummer: 11924 Kategorie: Schlüsselwort:

Beschreibung

Landhausdielen massiv Eiche

Produkte Indoor > Landhausdielen massiv
Keine andere Holzart ist im Moment mehr gefragt wie die Eiche. Die Gründe hierfür sind vielseitig. Zum einen hat die Eiche von Natur aus eine besondere Struktur und Maserung, sowie einen schönen mittelbraunen Farbton, welcher sich besonders gut für die Oberflächenveredelung eignet. Zum anderen handelt es sich bei unserer Landhaus-/Schloßdiele Eiche um ein europäisches Hartholz, welches eine große Vielfalt aufweist und somit keine Bodenwünsche offen lässt. Charakteristisch für die Landhausdiele massiv sind die fallenden Längen, welche im wilden Verband verlegt werden.
Eiche Natur angeräuchert - farblos geölt
Eiche Natur angeräuchert

Beim Anräuchern von Eiche reagiert deren Gerbsäure mit Ammoniak. Hierdurch verändert sich diese im Farbton zu einem warmen, mittleren Braunton. Bei der Eiche Natur handelt es sich um eine ruhige Sortierung, welche Natürlichkeit ausstrahlt. Äste mit einem Durchmesser von circa 15-30 mm (kleinster Durchmesser) sind erlaubt. Die Ware ist im Prinzip frei von Splint, natürliche Farbunterschiede sind erlaubt. Offene Aststellen sind dunkel ausgespachtelt und die Oberfläche ist angeräuchert (Eindringtiefe bis zu 1mm) und vorgeschliffen. Herkunftsland der Eiche Natur angeräuchert ist Europa und sie stammt aus nachhaltiger Forstwirtschaft.
Eiche Markant angeräuchert
Beim Anräuchern von Eiche reagiert deren Gerbsäure mit Ammoniak. Hierdurch verändert sich diese im Farbton zu einem warmen mittleren Braunton. Bei der Eiche Markant handelt es sich um eine charakteristische Sortierung, welche Lebhaftigkeit ausstrahlt. Es handelt sich um eine astige Ware, jedoch ohne Splint. Alle natürlichen Merkmale sind ohne Einschränkung zulässig, sowie natürliche Farbunterschiede. Offene Risse und offene Aststellen sind dunkel ausgespachtelt. Die Oberfläche bei der Eiche Markant ist angeräuchert (Eindringtiefe bis zu 1mm) und vorgeschliffen. Herkunftsland der Eiche Markant angeräuchert ist Europa und sie stammt aus nachhaltiger Forstwirtschaft.

Zusätzliche Information

Verpackungseinheit

Paket